Das Südharz Klinikum ist „Ausgezeichnet. FÜR KINDER“

Dienstag, 27. März 2018, 08:56 Uhr
Das Südharz Klinikum ist „Ausgezeichnet. FÜR KINDER“. (Foto: SHK)„Kinder sind kleine Erwachsene.“, ein Spruch, der bestimmt vielen schon einmal begegnet ist. Doch genau das stimmt nicht. Kinder gehören in eine Kinderklinik und nirgendwo anders hin, denn nur eine solche bietet die notwendigen Voraussetzungen für eine kindgerechte medizinische Behandlung. Unsere Klinik für Kinder- und Jugendmedizin erfüllt spezielle Qualitätsmerkmale und erhielt deshalb zum wiederholten Male das Gütesiegel „Ausgezeichnet. FÜR KINDER“.
Dieses Siegel beweist eine kompetente und altersgerechte Betreuung für Kinder und Jugendliche, sowie psychosoziale Unterstützung der Familien während des Krankenhausaufenthaltes. Für die jungen Patienten wird so eine angenehme Atmosphäre geschaffen – und das alles möglichst nahe am eigenen Wohnort.

Vor der Vergabe des Gütesiegels prüfen Vertreter verschiedener Fachverbände die Qualitätskriterien bis ins Detail. Im Laufe der Zeit wurden die Anforderungen für das Gütesiegel immer höher angesetzt. Kein anderes medizinisches Fachgebiet - angefangen mit den Frühchen bis hin zu Krebserkrankungen - deckt ein so breites Spektrum ab wie die Kinder- und Jugendmedizin. Auch sind die Ansprüche an das medizinische und pflegerische Personal der Kinderkliniken besonders hoch.

Umso mehr freut sich Chefärztin Fr. Dr. med. Ludwig, dass auch in diesem Jahr die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin mit dem zweijährigen Gütesiegel ausgezeichnet wurde.
Die hervorragende Ausstattung der Klinik ermöglicht eine moderne Behandlung der jungen Patienten bei intensivem Kontakt zu den Eltern.
zum Nachrichtenüberblick